Der Objektträger

Der Objektträger ist in der Regel eine dünne Glasplatte auf dem das Objekt liegt das man untersuchen möchte. Manchmal wird auf das Objekt zusätzlich eine dünnere Glasscheibe (Deckglas). Damit der Objektträger auf dem Objekttisch nicht verrutscht, wird er mit zwei Klemmen aus Metall fixiert. Diese Klemmen nennt man Objekthalter.

Manchen Mikroskop besitzen einen sogenannten Kreuztisch, da wir der Objektträger meist mit Hilfe einer Zange festgeklemmt.